Suche

Standorte EKO-Punkt

Hier finden Sie alle EKO-Punkt-Niederlassungen wahlweise als Karten- oder Listendarstellung. Kontaktinformationen inklusive.

Zu den EKO-Punkt-Standorten


Standorte REMONDIS-Gruppe

Entdecken Sie die Welt von REMONDIS mit rund 800 Niederlassungen und Beteiligungen in über 30 Staaten Europas, Afrikas, Asiens und Australiens.

Standorte REMONDIS-Gruppe

  • deutsch
  • english
  • nederlands
  • français
  • español
  • italiano
  • deutsch
  • 中文
  • 中文

Pressemeldung // REMONDIS und Werner & Mertz kooperieren beim Kunststoffrecycling

30.05.2022 – „Advanced Mechanical Recycling“ für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft Werner & Mertz und REMONDIS haben sich unter dem Dach der Recyclat-Initiative zusammengeschlossen, um anhand praktischer Anwendungsbeispiele zu zeigen, wie sich Kunststoffkreisläufe schließen lassen. Das gemeinsame Ziel ist es, nachhaltige Materialkreisläufe zu etablieren und dafür den Wertstoff aus der Quelle „Gelber Sack“ zu nutzen. Innerhalb der Recyclat-Initiative hat das Unternehmen Werner & Mertz deshalb EKO-PUNKT, das Duale System von REMONDIS, mit der Verpackungslizenzierung beauftragt.

Seit 2016 ist es im Rahmen der Recyclat-Initiative gelungen, Flaschen aus 100 Prozent rHDPE aus haushaltsnahen Sammlungen wie dem Gelben Sack herzustellen. 2021 gelang es, den Anteil an Recyclingkunststoffen von 20 auf 50 Prozent bei den vollständig aus Altplastik bestehenden PET-Flaschen zu steigern. Möglich wurde dieser Schritt durch eine verbesserte automatisierte Sortierung mit hochmoderner Nahinfrarottechnologie. REMONDIS hat durch gezielte Investitionen in neue Sortier- und Verwertungstechnik an den Standorten Erftstadt und Lünen die technischen Voraussetzungen für eine weitere Steigerung des Rezyklateinsatzes geschaffen.

Welche Bedeutung dieses Vorhaben hat, zeigen die Erkenntnisse der Sonderarbeitsgruppe Rezyklateinsatz (RESAG) der Umweltministerkonferenz, bestehend aus über 120 Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Forschung. Das Gremium kam jüngst zu dem eindeutigen Ergebnis, dass die ökologische Dimension des Kunststoffrecyclings erheblich ist. Demnach vermeidet jede Tonne Recyclingkunststoff im Vergleich zur Neuware aus sogenanntem Virgin Material zwischen 1,4 und 3,2 Tonnen CO2-Äquivalente. Das bedeutet, dass schon heute durch den Einsatz von Rezyklaten bis zu 6,1 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente in Deutschland vermieden werden. Dies entspricht in etwa der zwei- bis dreifachen Menge an Treibhausgasen, die der gesamte innerdeutsche Luftverkehr erzeugt.

Über Werner & Mertz
Mit Vertrauensmarken wie Frosch oder Emsal ist Werner & Mertz als innovatives Unternehmen seit über 150 Jahren bestens etabliert. Insgesamt zählt die ökologisch orientierte und sozial verantwortliche Unternehmensgruppe über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Unternehmen fühlt sich langfristigen Initiativen verpflichtet, die über die eigenen Produkte hinaus neue Maßstäbe setzen. Insbesondere sind hier die Recyclat-Initiative und auch die Initiative europäische Tenside hervorzuheben. Für seine ganzheitlich-nachhaltige Unternehmensausrichtung wurde Werner & Mertz vielfach mit Preisen ausgezeichnet, und Inhaber Reinhard Schneider ist 2019 mit dem renommierten Deutschen Umweltpreis geehrt worden.

Über REMONDIS und EKO-PUNKT
Hinter dem Angebot von EKO-PUNKT steht mit REMONDIS ein führendes Recyclingunternehmen. Die REMONDIS-Gruppe sammelt, verarbeitet und recycelt jährlich 30 Millionen Tonnen Wertstoffe, u. a. hunderttausende Tonnen Verpackungsmaterial, durch deren Aufbereitung wertvolle Ressourcen geschont werden. Bei EKO-PUNKT, dem Dualen System und Kompetenzzentrum Verpackung, läuft das Wissen über Verpackungen gebündelt zusammen: Design for Recycling, Verpackungsberatung, Lizenzierung Duales System und Circular Contracting mit dem Zugang zu Rezyklaten. Im Ergebnis bietet REMONDIS damit ein umfangreiches Leistungsportfolio: von der Infrastruktur für Sammlung und Sortierung über innovative Materialrückgewinnung mit modernster Anlagentechnik bis zur Beratung und Entwicklung für nachhaltige Verpackungen.
Sie suchen auch nach einem Experten für Kunststoffrecycling und Verpackungslizenzierung? Sprechen Sie uns an: infonoSpam@eko-punkt.de. Mehr Informationen unter www.eko-punkt.de

EKO-PUNKT GmbH & Co. KG
Stefan R. Munz
Leitung Innovation und Nachhaltigkeit
Waltherstr. 49-51
51069 Köln
T +49 221 964 897-61
E-Mail


EKO-PUNKT GmbH & Co. KG // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe